Welche private Krankenversicherung die günstigste ist, lässt sich nicht pauschalisieren. Im Internet gibt es Anbieter zum Vergleich privater Krankenversicherungen. Dort wird man aufgefordert persönliche Angaben zu machen und seine gewünschten Leistungen einzugeben. Danach bekommt man eine Liste der günstigsten Anbieter.

Günstigste Private Krankenversicherung 2015

Angeben muss man auf jeden Fall sein Alter, sein Geschlecht, seinen Gesundheitszustand und seinen Beruf. Diese Angaben sind entscheidend für den Beitrag. Dazu kommen noch die individuellen Tarifoptionen, die jeder nach seinen Bedürfnissen ausrichten kann. Dazu zählt z.B. die gewünschte Höhe der Selbstbeteiligung.

Kostenlos PKV für Beamte vergleichen

Ihre Vorteile

  • 100%ige Absicherung im Krankheitsfall
  • umfangreiche und attraktive Leistungen
  • günstige Beiträge
  • Übernahme von Heilpraktikerkosten und Naturmedizin

Bei jedem PKV Anbieter kann man auch Zusatzleistungen hinzu wählen. Wenn man sich seinen, für sich am besten geeigneten Tarif zurechtgeschnitten hat, kann man sich einen Preisvergleich anzeigen lassen. Die günstige Private Krankenversicherung wird dann immer an erster Stelle angezeigt. Bei den PKV Anbietern gibt es bis zu 70 % Preisunterschiede. Durch dieses System wird auf jeden Fall gewährleistet, dass die Beiträge für die gleichen Leistungen angezeigt werden.

Unsere Top-Anbieter

Unsere Top-PKV-Anbieter


Weitere interessante Seiten:

Weitere wichtige Informationen:

  • Was bedeutet private Krankenversicherung? - Wikipedia
  • Nicht jede PKV zahlt sich aus - spiegel.de
  • Warum braucht man eine Krankenversicherung? - bild.de


  •